V389

V 389Zeiss Richtungsweiser-Fernrohr

 

D. F. 12 X 60, ca. 1942 - 1943, Länge 27 cm, Breite 16 cm, Gewicht ca. 4 KG; Richt- und Beobachtungsfernrohr für 4 m-Raumbildentfernungsmesser mit 60 Grad Schrägeinblick; mit 2 integrierten einschaltbaren Filtern (hell- und dunkelgrau); ohne das abklappbare Regenschutzrohr; die gummiarmierte Kopfstütze ist nach oben und seitlich wegklappbar; Verstellung der Augenweite über einen Hebel unterhalb des linken Okulars, Einzelokularjustierung; Trockengeräteanschlüsse seitlich am Körper des Instruments; mit durchbrochener Strichplatte; mit Okularschutzkappe aus Bakelit (von einem Band gehalten), Signatur auf einem Schild oben auf den Fernrohr "blc Rm-F 12x60 für Em4m R 40"; und auf der Unterseite die Nr. "271.578"; original sandfarbener Anstrich; gleiches Gerät wie in Seeger, H.: Militärische Ferngläser und Fernrohre, S. 226 (Abb. 140 oben links und oben Mitte); originaler sandfarbener Farbanstrich, mechanisch und optisch gut bis sehr gut, guter bis sehr guter äußerer Zustand (alles original und nichts verbastelt!), ein bestens erhaltenes recht seltenes Stück.   

          
 € 1.250,00

A rare Zeiss 12 X 60 binocular director telescope ("Luftwaffe Flak Rangefinder Telescope") for a 4 m rangefinder, original sand coloured finish; adjustment and interocular distance; connectors for the desiccating apparatus are both sides of the body; without swing-down sunshade; colour glass filters to switch; adjustment mechanism for the position of the rubber face shield; bakelite rain cover for oculars; all parts are original, original finish; the glass is in very good original condition! Signature like above with the blc trademark of Carl Zeiss.

 

 

 

V389 02